• Familienidylle in ruhiger Wohnlage - in 20 Minuten mit der Bahn  nach Hamburg Familienidylle in ruhiger Wohnlage - in 20 Minuten mit der Bahn nach Hamburg
  • Seitenansicht Seitenansicht
  • Grundriss Erdgeschoss Grundriss Erdgeschoss
  • Grundriss Kellergeschoss Grundriss Kellergeschoss
  • Grundriss Obergeschoss Grundriss Obergeschoss
  • Immobiliennummer: 4449
  • Art: Einfamilienhaus
  • Brande-Hörnerkirchen
  • Wohnfläche: 170m2
  • Nutzfläche: 100m2
  • Grundstück: 620m2
  • Zimmer: 4
  • Baujahr: 1981
  • Modernisiert: 2013
  • Endenergiewert: 231kWh/(a m²)
  • Energieausweistyp: Energieverbrauchsausweis
  • Baujahr Wärmeerzeuger: 2012
  • Wesentl. Energieträger: Gas
  • Energieeffizienzklasse: G

  • VB 359.000,- EUR
  • Inklusive 1 Garage
  • - keine Käufercourtage -
  • Extras
  • - Teilkeller
    - große Loggia
    - Ausbaureserve im Dachgeschoss
    - Garage
    - neue Einbauküche von 2012
    - solare Brauchwasserbereitung

Familienidylle in ruhiger Wohnlage - in 20 Minuten mit der Bahn nach Hamburg

Das von uns zu vermittelnde Einfamilienhaus steht in absoluter Wohnlage in einem reinen Wohngebiet von Brande-Hörnerkirchen. Sie betreten das Haus über einen Zugang, der von der Garagenzufahrt abgeht und gelangen in die helle Diele. Hier befindet sich der Zugang zum großzügigen und hellen Wohnbereich, das Treppenhaus in das Obergeschoss und in den Keller, sowie der Zugang zu einem kleinen Flur. Von dem aus gelangen Sie in die moderne Küche mit Essecke und Vorratsraum, in das helle Badezimmer, in das großzügige Schlafzimmer sowie in einen weiteren Wirtschaftsraum. Im Obergeschoß des Hauses befindet sich ein weiteres helles Badezimmer, ein Kinder/Gästezimmer mit Ausgang zum Balkon und ein großer Raum, der Ihren Gestaltungswünschen kaum Grenzen setzt. Im Teilkeller befindet sich ein großer Vorratsraum sowie der Heizungskeller. Das Haus ist derzeitig vermietet. Um die Intimsphäre der Mieter zu schützen ist die Veröffentlichung von Bildern der Wohnräume nicht möglich. Lassen Sie sich überraschen und vereinbaren sie noch heute einen Besichtigungstermin mit uns.

Das Haus liegt in einer unverbaubaren Lage am Rande von Brande-Hörnerkirchen. Kindergärten, Schulen , Einkaufsmöglichkeiten und die Bahnverbindung nach Hamburg sind bequem zu erreichen. Die Gemeinde liegt etwa acht Kilometer nördlich von Barmstedt. Die nächstgelegene Bahnstation befindet sich etwa einen Kilometer entfernt im Westerhorner Ortsteil Dauenhof an der Eisenbahnstrecke Hamburg-Altona - Neumünster - Kiel/Flensburg und gehört zum Hamburger Verkehrsverbund. Bis zur Bundesautobahn 23 sind es etwa vier oder acht Kilometer (Auffahrten Hohenfelde oder Horst/Elmshorn).