• *** Ein Haus im Park *** *** Ein Haus im Park ***
  • Küche Küche
  • Essbereich und Kamin Essbereich und Kamin
  • Schlafzimmer und Ankleidebereich Schlafzimmer und Ankleidebereich
  • Badezimmer Badezimmer
  • Seitenansicht Seitenansicht
  • Garten Garten
  • Grundriss Grundriss
  • Immobiliennummer: 4459
  • Art: Einfamilienhaus
  • Hohenwestedt
  • Wohnfläche: 60m2
  • Grundstück: 449m2
  • Zimmer: 3
  • Baujahr: 1994
  • Modernisiert: 2019
  • Endenergiewert: 137,9kWh/(a m²)
  • Energieausweistyp: Energieverbrauchsausweis
  • Baujahr Wärmeerzeuger: 1994
  • Wesentl. Energieträger: Gas
  • Energieeffizienzklasse: E

  • VB 184.999,- EUR
  • Inklusive Stellplatz
  • - keine Käufercourtage -

  • Zu spät!
    Dieses Objekt wurde bereits VERKAUFT.
  • Extras
  • - ruhige Lage
    - traumhaft angelegter Garten
    - Fotovoltaikanlage
    - Kamin
    - neue EBK

*** Ein Haus im Park ***

Zum Verkauf steht eine Immobilie in einer parkähnlichen sehr ruhigen Ortsrandlage von Hohenwestedt, die als Ferienanlage geplant und entwickelt wurde. Das Haus ist barrierefrei und besteht aus Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer, Kinderzimmer und Badezimmer. Ein PKW-Stellplatz gehört zum Objekt. Das Haus steht auf einem ca. 480m² großem Grundstück mit einem traumhaft angelegten Garten mit Terrasse, Schuppen für Fahrräder und Gartengeräte und natürlich einem Gewächshaus. Die Küche ist neu und mit Markeneinbaugeräten versehen. Das Bad möchten wir als neuwertig bezeichnen. Im Wohnzimmer befindet sich ein Kaminofen, mit dem Sie das ganze Haus beheizen können. Auf dem Dach befindet sich eine Photovoltaikanlage zur Stromerzeugung. Im Garten wurde eine Regenzisterne angelegt mit deren 3000 Liter Sie den Garten kostenlos bewässern können. Rundum eine Immobilie, die Ihnen ganzjährig das Gefühl verleiht, sich im Urlaub in einem Feriendorf zu befinden. Wenn Sie Gartenarbeit und Ruhe lieben, dann aber los ! Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin mit uns !

Hohenwestedt (niederdeutsch: Wiste) ist eine Gemeinde im Zentrum Schleswig-Holsteins im Kreis Rendsburg-Eckernförde. Seit dem 1. Januar 2012 bildet die Gemeinde zusammen mit den ehemaligen Ämtern Aukrug, Hanerau-Hademarschen und Hohenwestedt-Land das Amt Mittelholstein. Die Stadt liegt auf der holsteinischen Geest am Rande des Naturparks Aukrug, südöstlich des Nord-Ostsee-Kanals in der Region Mittelholstein, an der Bundesstraße 430 zwischen den Bundesautobahnen A7 und A23. Hohenwestedt ist Haltepunkt der Bahnstrecke Neumünster-Heide. Die sogenannte Westbahn wird heute betrieben von der nordbahn Eisenbahngesellschaft. Der Ort liegt am Bundesstrassenkeuz der B77 und B430.