• Fast 6000m² Gewerbegrundstück warten auf SIE !!!!! Fast 6000m² Gewerbegrundstück warten auf SIE !!!!!
  • 01 grundstücksansicht 01 grundstücksansicht
  • Luftaufnahme Luftaufnahme
  • Immobiliennummer: 4587
  • Art: Gewerbegrundstück
  • Glückstadt
  • Grundstück: 5942m2

  • VB 485.000,- EUR
  • - keine Käufercourtage -
  • Extras
  • - Erschlossen
    - Großzügig bebaubar
    - GRZ 0,6/ GFZ 1,2
    - TOP Lage im Industriegebiet

Fast 6000m² Gewerbegrundstück warten auf SIE !!!!!

Sie haben große berufliche Pläne und suchen nur noch nach der geeigneten Fläche um sich zu verwirklichen? Wir bieten Ihnen mit diesem Immobilienangebot genau DAS !!! ...ein Gewerbegrundstück mit einer Fläche von knapp 6000m² in einer TOP Lage in einem vielseitig genutzten Industriegebiet an der Elbe gelegen mit Fähr- sowie Autobahn-Anbindung. Mit einer GRZ von 0,6 und einer GFZ von 1,2 stehen Ihnen fast alle Möglichkeiten offen. Das Grundstück ist erschlossen und kann per sofort den Eigentümer wechseln. Also....worauf warten??? Rufen Sie am besten noch heute an und vereinbaren einen Termin vor Ort mit uns!!!!

Glückstadt liegt an der Unterelbe in Schleswig-Holstein, etwa 60 km nord-westlich von Hamburg. Sie ist nach Itzehoe die zweitgrößte Stadt des Kreises Steinburg. Überregional bekannt ist die Stadt durch die Matjes-Produktion sowie durch die Elbfähre von Glückstadt nach Wischhafen in Niedersachsen. Glückstadt ist die einzige Stadt in Schleswig-Holstein, die von einem König gegründet wurde, und zwar 1617 von Christian IV., König von Dänemark und Norwegen und Herzog von Schleswig und Holstein. Der historische Stadtkern -Glückstadt ist auf einem geplanten, annähernd sechseckigem Grundriss errichtet- ist bis heute ein Musterbeispiel für eine auf dem Reißbrett entworfene Fürstenstadt der Neuzeit. Der historische Grundriss ist bis heute erhalten, die Altstadt ist fast geschlossen erhalten. Glückstadt war bis 2004 Marinestandort. Der historische Stadtkern, die erfolgreichen Bemühungen der Stadtsanierung und die kulinarische Spezialität „Glückstädter Matjes“ machen die Stadt, insbesondere für den Tagestourismus interessant.