• Kapitalanleger aufgepasst! SCHÖNER WOHNEN in begehrter TOP-Lage Kapitalanleger aufgepasst! SCHÖNER WOHNEN in begehrter TOP-Lage
  • Wohnzimmer Wohnzimmer
  • Flur Flur
  • Badezimmer Badezimmer
  • Küche Küche
  • Schlafzimmer Schlafzimmer
  • Grundriss Grundriss
  • Immobiliennummer: 4642
  • Art: Kapitalanlage
  • Norderstedt
  • Wohnfläche: 37m2
  • Nutzfläche: 7m2
  • Zimmer: 2
  • Baujahr: 1964
  • Modernisiert: 2004
  • Endenergiewert: 162kWh/(a m²)
  • Energieausweistyp: Energieverbrauchsausweis
  • Baujahr Wärmeerzeuger: 2004
  • Wesentl. Energieträger: Gas
  • Energieeffizienzklasse: F

  • VB 169.000,- EUR
  • - keine Käufercourtage -
  • Wirtschaftlichkeit
  • Mieteinnahmen p.a.:
    430,- EUR
  • Rendite: 3,46%
  • Faktor: 28,88
  • Eine Wirtschaftlichkeitsberechnung erhalten Sie per Exposé
  • Extras
  • - 44m² bewohnte Grundfläche
    - Einbauküche
    - zeitloses Badezimmer mit Fenster
    - gepflegter Zustand
    - nur 6 Parteien im Haus
    - kein Leerstand
    - zuverlässige Mieterin

Kapitalanleger aufgepasst! SCHÖNER WOHNEN in begehrter TOP-Lage

Bei der hier zu vermittelnden Eigentumswohnung handelt es sich um eine super Gelegenheit eine solide und zukunftssichere Kapitalanlage zu erwerben. Diese Zwei-Zimmer Wohnung ist ein perfektes Renditeobjekt und auch Mieter fühlen sich pudelwohl. Ein gemütlicher Flur lädt ein in das große und helle Wohnzimmer und bietet direkten Zugang zur Einbauküche. Das Schlafzimmer ist groß genug für große Schranke und das Badezimmer lässt auch keine Wünsche offen und mit dem großen Fenster ist es auch hell und lässt sich super lüften. Um einen Parkplatz müssen Sie sich keine Sorgen machen, da genügend Stellplätze für die Allgemeinheit vorhanden sind. Lassen Sie daher Ihren Traum vom Eigenheim Realität werden und vereinbaren Sie zeitnah einen Besichtigungstermin! Anschauen lohnt sich auf jeden Fall, aber es kann immer nur einer kaufen!

Norderstedt liegt im Süden von Schleswig-Holstein und ist nach Einwohnerzahlen nach Kiel, Lübeck, Flensburg und Neumünster die fünftgrößte Stadt im nördlichsten deutschen Bundesland. Die Stadt gehört zum Ballungsraum Hamburg (Metropolregion Hamburg) und grenzt an mehrere nördliche Stadtteile der Hansestadt: Niendorf, Langenhorn, Fuhlsbüttel, Hummelsbüttel, Poppenbüttel, Lemsahl-Mellingstedt und Duvenstedt. Von Norderstedt aus erreicht man mit dem Pkw in etwa 40 bis 60 Minuten die Landeshauptstadt Kiel, in rund 90 Minuten die Nord- oder die Ostsee und in 30 Minuten das Zentrum von Hamburg. Durch die Nähe der Stadt zu Hamburg ergeben sich einige Besonderheiten. So verlaufen einige Straßen quer über die Stadt- und Landesgrenze unter Beibehaltung des Namens und Fortsetzung der Nummerierung. Norderstedt hat außerdem dieselbe Telefonvorwahl wie Hamburg (040). Beim alten vierstelligen Postleitzahlensystem (1961–1993) galt die Postleitzahl von Hamburg (2000) auch für Norderstedt. Einzigartig in Deutschland gibt es im Quartier Ochsenzoll einen Wochenmarkt, der über eine Stadtgrenze, gleichzeitig aber auch über die Ländergrenze Schleswig-Holstein/Hamburg geht. Darüber hinaus ist Norderstedt mit der U1 an das Verkehrsnetz von Hamburg angebunden. Norderstedt bietet ein vielfältiges Freizeitangebot, u.a. der beliebte Stadtpark mit Grillplätzen, Kinderspielplätzen und seiner Wasserskianlage nicht weit von der angebotenen Immobilie entfernt. Attraktiv sind die kurzen Wege, die Infrastruktur und die Vielfältigkeit auch im kulturellen Bereich. Nahversorger, Kindergärten, Schulen/Gymnasien und Ärzte sind ebenfalls fußläufig erreichbar. Die Bebauung wird überwiegend von Einfamilienhäusern geprägt und ist ein ruhiger zentraler Wohnort.