Tippgeberprovision

Wir belohnen Ihren Tipp

Haben Sie Freunde, Verwandte, Nachbarn oder Vermieter, die Ihnen von Verkaufsplänen ihres Hauses oder ihrer Wohnung erzählt haben? Sagen Sie es uns und belohnen Sie sich selber! Führt ihr Tipp zum Verkauf dieser Immobilie durch die Trepte-Immobilien GmbH, honorieren wir dies mit 5% unserer Maklerprovision. Im Durchschnit sind das ca. 1.000 Euro!

Wer wir sind

Seit 1978 sind wir in Hamburg und im Hamburger Speckgürtel für Sie erfolgreich vor Ort. Wir helfen Ihnen in allen Fragen rund um die Immobilie und sind Ihre Spezialisten für Immobiliengeschäfte in Hamburg, Kreis Pinneberg, Kreis Segeberg, Kreis Steinburg und Kreis Storman.

Mehr erfahren Referenzen ansehen

Rufen Sie uns an

Firmenzentrale

Tanja Voss

Maurepasstraße 113,
24558 Henstedt-Ulzburg

04193 / 92 007
info@trepte-immobilien.de

Büro Norderstedt

Frances Borowsky

Ochsenzoller Straße 116,
22848 Norderstedt

040 / 209 332 110
filiale.norderstedt@trepte-immobilien.de

Büro Henstedt-Ulzburg

Daniela Schild

Hamburger Straße 87,
224558 Henstedt-Ulzburg

04193 / 50 41 80
filiale.ulzburg@trepte-immobilien.de

Büro Hamburg

Thomas Bensow

Am Lustberg 37,
22335 Hamburg

040 / 33 42 69 42
filiale.hamburg@trepte-immobilien.de

Büro Ellerau

Claudia Jensen

Steindamm 6,
25479 Ellerau

04106 / 641 31 60
filiale.ellerau@trepte-immobilien.de

Oder schreiben Sie uns

Ich möchte anonym bleiben.

AUSLOBUNG Lt. § 860 ABGB

Für die Namhaftmachung einer Person, die uns einen Alleinvermittlungsauftrag zum Verkauf oder zur Vermietung einer Immobilie mitteilt, erhalten Sie nach erfolgreichem Abschluss, d.h. nach Eingang der Gesamtprovision auf unserem Konto von uns eine so genannte „Tippgeberprovision“ in Höhe von 5% der vereinnahmten Nettoprovision. Die Höhe der tatsächlich ausgezahlten Nettoprovision liegt erfahrungsgemäß im Durchschnitt zwischen 500 und 1.000,- €.

Sollten Sie wissen wo ein Haus, eine Wohnung, ein Grundstück, ein Anlage- oder ein Gewerbeobjekt verkauft oder vermietet werden soll und Sie kennen die Person persönlich, dann informieren Sie uns bitte.

Wir suchen für unsere Kunden ständig Objekte, daher würden wir uns über Tipps, die zu einem Vermittlungsauftrag führen, sehr freuen.

Tippgeber erhalten von uns im Erfolgsfall 5% der tatsächlich von uns erzielten Nettoprovision, wenn uns ein Vermieter oder Verkäufer vorher schriftlich benannt wird. Teilen Sie uns hierzu bitte die vorstehende Informationen einfach per Mail mit.

Die Provision ist Ihnen sicher, wenn wir einen erfolgreichen Vertragsabschluss erreichen konnten sowie die Provision ordnungsgemäß an uns bezahlt wurde.

Es wäre dabei nicht erforderlich, dass wir Ihren Namen bekannt geben. Gerne nehmen wir Ihren Tipp auch anonym auf. Ihre Daten würden wir selbstverständlich mit äußerster Diskretion behandeln.

Für Personenkreise die dem Standesrecht unterliegen, wie z. B. Rechtsanwälte und Steuerberater, müssen wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass dieses Angebot nicht an Personen gerichtet ist, die in einem besonderen Vertrauensverhältnis zu ihren Kunden/Mandanten stehen bzw. denen es standesrechtlich untersagt ist Tippgeberprovisionen zu berechnen. Selbstverständlich freuen wir uns aber über jede Empfehlung, die ohne Beteiligungsmöglichkeit an unserer Provision zustande kommt.

Die Tippgeberprovision wird bei Privatpersonen bzw. nicht USt-pflichtigen Unternehmen netto ausbezahlt. Brutto (also inkl. USt) zahlen wir an Unternehmen die umsatzsteuerpflichtig sind. Für die Endversteuerung der Provision hat der Empfänger selbst zu sorgen.

Wir behalten uns jedoch in jeder Hinsicht das Recht vor, angebotene Immobilien abzulehnen und nicht zu vermarkten. Der Tippgeber erhält 5% der tatsächlich an uns bezahlten Provision seitens des Verkäufers bzw. Vermieters sowie seitens des Käufers bzw. Mieters. Sollte es wider Erwarten zu keiner Provisionszahlung beider Seiten kommen, was in der Regel sehr unwahrscheinlich ist, hat auch der Tippgeber keinerlei bzw. ebenfalls nur reduzierten Anspruch auf seine Tippgeberprovision und hält uns in jeder Hinsicht schad- und klaglos. Bei regelmäßiger Zusammenarbeit ist natürlich auch eine andere Vereinbarung möglich.